Umstieg auf den Firefox 3

Nachdem der Firefox3 nun in der Beta5 erschienen ist und ich auf meinem Testrechner keine Probleme feststellen konnte, habe ich ihn nun auch auf meinem Hauptrechner.

Der erste Eindruck? Sehr gut! Die Darstellung ist ein klein wenig anders aber ich kann nicht genau sagen, was genau anders ist. Die Seiten werden, subjektiv gesehen, schneller geladen.

Die meisten Erweiterungen funktionieren inzwischen auch und so stand einem Umstieg nichts im Wege.

Das Profil wurde auch problemlos übernommen inkl. aller Bookmarks und so. Wie immer also ohne Probleme.

Ich habe natürlich sofort den Acid 3 Test mit dem Firefox getestet und musst feststellen, dass er „bloß“ 71 von 100 Punkten erreicht.

Autor

Frank Holldorff ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Drupal-Agentur erdfisch aus Heidelberg. Vater aus Freude. Kaffee-Junkie aus Leidenschaft. Drupalist aus Überzeugung. Selbstmanagement-Autodidakt aus Notwendigkeit. Gadget Liebhaber und Serienfan.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO