raven :: online

raven :: online

Tag privat

Man müsste weniger oft man sagen, das würde uns allen helfen

Man. Immer dieses ‚man‘. Weniger ‚man‘ und mehr ‚ich‘. Das wäre es. Aber dazu müsste #man‘ doch Stellung beziehen. Verantwortung übernehmen. Sich etwas eingestehen. Mutig sein. Ich hatte mich vor einigen Wochen mal wieder maßlos über ein ausgesprochenes ‚man‘ in einem Gespräch geärgert. Klar, das Thema war eher ungemütlich. Es ging um gemacht Fehler und wie damit nun umgegangen werden soll. Wer das auch kommunizieren möge. Wer ist ‚man‘? Wer

Continue reading…

Wie mich Ärger weiterbringt

Da hetze ich über ich die langen Gänge im Frankfurter Flughafen. Wissend, dass es eng wird. Ich fliege vom Terminal Zwei und nicht vom Terminal Zwei. Das wird echt eng. Und ich dachte, das ich noch ordentlich Zeit habe. Was habe ich mich mich über den überflüssigen Stress geärgert. habe ich Gejammert? Nein, ich habe mich über die Hektik geärgert. Warum denn überhaupt die Frage nach der Unterscheidung? Derzeit nehme

Continue reading…

Meine Wunschliste des Lebens oder kurz gesagt, meine Bucket List

Ich bin kein Freund von diesen Vorsätzen zum Jahresanfang. Die sind sowieso alle nach ein paar Tagen oder Wochen vergessen. Und warum benötige ich den Jahreswechsel um zum Beispiel eine schlechte Gewohnheit aufzugeben? Mit so etwas kann ich auch direkt jetzt anfangen. Nicht erst morgen. Aber es geht ja nicht um Vorsätze oder schlechte Gewohnheiten, es geht einfach um die Dinge, die ich in meinem Leben gemacht, erlebt oder erreicht

Continue reading…