raven :: online

raven :: online

Sudoku im Web

Reading Time: 1
Sudoku ist ja dieses Jahr der Hype. Zuerst habe ich davon in einem Magazin erfahren. Entweder war es die EasyLinux oder das Linux-Magazin; ich weiß es nicht mehr.
Letztens hat dann Frau S. damit angefangen, als sie es auf unserem Wohnzimmer Subnotebook gefunden hat. Dort ist ein ksudoku unter kubuntu installiert. Irgendwie ist sie wahnsinnig fasziniert davon und versucht sich immer selbst zu schlagen 😉 Da sagt nochmal einer, Frauen spielen nicht gerne am PC.

Auf kk-works.de habe ich nun einen Blogeintrag gefunden, der einem nun den Weg zu den Sudoku Seiten im Web weist. Mit Sudoku Craving steht eine waschechte Web 2.0 Sudoku Anwendung im Netz.
Man kann hier Sudoku in drei Schwierigkeitsstufen spielen und, wenn man sich vorher kostenlos registriert hat, seine Ergebnisse auf der Webseite einragen und vergleichen.

In den Kommentaren verweist Jeriko-One auf die Webseiten print-sudoku und web-sudoku hin.
Beide sollen bessere Rätsel liefern, die man sich auch ausdrucken und offline nutzen kann. Sudoku Craving sieht aber optisch ansprechender aus, wobei ich Jeriko-One recht gebe, nicht die Optik zählt, sondern der Spielspaß. Es soll aber jeder für sich entscheiden, welcher Seite er den Vorzug gibt. Aber ein Danke Schön, dass er die Links in den Kommentaren gepostet hat.

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.