raven :: online

raven :: online

Rückschau: Barcamp Stuttgart II

Am vergangenen Wochenende war ich in Stuttgart auf meinem ersten Barcamp!

Mit einigen Tagen Verspätung, kommt nun meine Rückschau. Um es vorweg zunehmen, das Barcamp war genial! Es hat alles gestimmt.

Die Vorabendparty am Freitag war ein gelungener Einstieg in ein tolles Wochenende. Am Samstag und Sonntag ging es dann mit den Sessions weiter. Die Organisatoren haben sich echt Mühe gegeben und einen tollen Rahmen für die Veranstaltung geschaffen. Stattgefunden hat die Veranstaltung im Literaturhaus, in den Räumen des Sponsors mfg.

Gemäß einer Unkonferenz standen die Sessions im Vorfeld nicht fest, sondern wurden jeden Morgen entsprechend vorgestellt und dann in die Timeslots verteilt.

In sieben Räumen fanden am Samstag und Sonntag zusammen rund 70 Sessions statt. Eine erstaunliche Menge wie ich finde.
Teilweise hätte ich mich klonen müssen um an allen interessanten Vorträgen teilnehmen zu können.

Trotz des interessanten und engen Sessionplan blieb genug Zeit für Gespräche. Ich habe viele nette Leute (wieder)getroffen und virtuelle Bekannte endlich einmal real sehen dürfen. Der Austausch von Ideen, gemeinsames brainstormen oder einfach nur quatschen, alles war da.

Abgerundet wurde das ganze Event von einem genialen Essen. Angefangen vom Frühstück über das Mittagessen bis hin zum Abendessen. Alles echt Spitze! Alleine das ist ein Grund (wenn auch nicht der wichtigste), dass ich nächstes Jahr auch wieder dabei bin, beim Barcamp Stuttgart III (bcs3)!

0
1 Discussion on “Rückschau: Barcamp Stuttgart II”

Leave A Comment

Your email address will not be published.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO