raven :: online

raven :: online

O2 Kundenservice am Rande des Hohns

Reading Time: 2 minutes
Ich habe seit ca. 6 Wochen ein Problem mit O2. Viele Anrufe an mein Mobiltelefon gehen direkt auf die Mailbox ohne dass das Handy auch nur klingelt.

Das ist ärgerlich und auch teuer, denn ich muss immer die Mailbox abhören, um die Nachricht abzuhören und das idR. wenn ich nicht in der Homezone bin.

Inzwischen habe ich grob 6 Mal mit dem Kundenservice von O2 gesprochen und mein Problem geschildert. Irgendwie bekommen die das aber nicht in den Griff. Mein erster Anruf war irgendwann Ende Oktober! Also langsam könnte man meinen, dass O2 das Problem mal behoben haben sollte.

Als heute wieder ein Anruf direkt auf die Mailbox ging, habe ich den Support erneut angerufen.
Was ich da dann allerdings hören musste, war der blanke Hohn!

Erst einmal konnte mir der Mitarbeiter nur sagen, dass mein Fehlerticket noch offen ist. Welchen Status es hat, ob in Bearbeitung oder sonst was, konnte er mir nicht sagen.

Er sagte aber, dass die Technik, sich dem Problem kommende Woche dann mal annehmen werden.
Ich unterstelle ihm mal, dass er sich unglücklich ausgedrückt hat und nicht sagen wollte, dass mein Ticket 6 Wochen nur rumlag.

Ich fragte daher nochmal nach und er redete irgendwie rum ohne Stellung beziehen zu müssen. Ich wurde dann ein wenig deutlicher, weil mir das Problem echt auf den Senkel geht!

Als ich mich dann verabschieden will, dann fragt der Held mich echt, ob ich DSL habe!
Unglaublich, da will O2 mir in dieser Situation echt noch einen DSL Anschluss verkaufen!!!
Äh hallo!? Geht es noch?? Ich war unverkennbar angefressen am Telefon und da will der mir echt noch einen DSL Anschluss verkaufen?!? Also, man das geht mal so gar nicht!

Binnen Millisekunden war ich mal auf 360 und musste mich extremst beherrschen um meinen Gemütszustand nicht unflätig durch das Phone zu brüllen!!

Echt unglaublich, so unglaublich, dass ich mal direkt die Kündigung fertig gemacht habe. So geht das nicht.

Dann schauen wir mal, welchen Anbieter ich zukünftig nehme.
Wie immer sind alle Anbieter gleich, solange es funktioniert sind sie gut aber wehe, man hat Probleme…

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.