raven :: online

raven :: online

Linuxtag 2006 in Karlsruhe

Reading Time: 1
Eigentlich wollte ich ja morgen zum Linuxtag nach Wiesbaden fahren aber leider kam mir was dazwischen, das nennt sich Job. Ein Auftrag muss dringend fertig gemacht werden und daher werde ich morgen leider zuhause bleiben müssen aber Stefan fährt ja, er kann mir ja von den Vorträgen erzählen.

Ich werde dann am Samstag fahren und Gott sei Dank nicht alleine. Stefan fährt wieder nach Wiesbaden, denn es kommen erneut Vorträge, die ihn interessieren.
Gespannt bin ich ja schon, wie der Linuxtag diesmal ist. Letztes Jahr war er ja noch in Karlsruhe und sehr interessant.Ich hoffe wieder auf einige interessante Vorträge und tolle Gespräche an den Ständen. Wer weiß, vielleicht trifft man ja den ein oder anderen, den man irgendwoher kennt. Auf jeden Fall werde ich meine Liste an Austellern abklappern und die Damen und Herren mit meinen bisher gesammelten Fragen bombardieren. Als alter Messehase habe ich mich ja schon im voraus vorbereitet.

Als Pflicht sehe ich ein Besuch Ständen von Debian, (k)ubuntu, KDE sowie Mandriva an. Tja ansonsten schaue ich einfach mal rum und bin gespannt, was ich alles interessantes entdecke. Was mich ja auch brennend interessiert ist das Thema Media-PC. Ich will endlich weg vom Videorecorder, DVD-Player, Resciver und HiFi-Anlage. Alles in einem und viel besser soll es werden. Vor allem will ich endlich problemlos Reportagen, Filme und Serien aus dem Fernsehn aufnehmen und sie digital archivieren, zumindestens solange es noch geht und erlaubt ist.

Geht von euch auch jemand am Samstag zum Linuxtag? Man könnte sich ja auf einen Kaffee irgendwo treffen?! Würde mich freuen.

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.