raven :: online

raven :: online

Kundenservice

Reading Time: 1
Ich bin ja, was Kundenservice angeht, einiges gewohnt. Leider nur in die Richtung, wie Kundenservice nicht aussehen sollte. Von daher finde ich es immer wieder überraschend, wenn es Firmen gibt, die sich dann doch um ihre Kunden kümmern.

Diesmal war es das Team des Preisvergleichers billiger.de. Ich hatte denen gemeldet, dass sich bei mir Texte in einander schieben.

Wie es sich gehört, habe ich das Problem erklärt und gleichzeitig meinen Browser und Betriebssystem mitgeteilt. Erwartet hatte ich außer einer automatisierten Nachricht nichts, außer das sie mir vielleicht empfehlen auf den IE umzusteigen.

Aber es kam anders…
Die Mail war mitnichten automatisiert, sondern sie bedankten sich und stellten ein paar Fragen zu der im Firefox eingestellten Schriftgröße. Dazu erklärten sie, warum sie das fragten.

Als ich die Frage beantwortete hatte ich auch noch dazu geschrieben, dass ich eine 1400x1050er Auflösung habe und daher meine Schriften etwas größer machen musst.

Erneut bedankten sie sich und versprachen, dass sie das Problem beim nächsten Webupdate weitgehend beheben werden. Die komplette Änderung bedarf mehr Arbeit und ist für das nächste größere Update geplant.

So soll es laufen!

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.