raven :: online

raven :: online

Flash-Cookies, die Superkekse und wie man ihnen auf dem Leib rückt

Es ist kein guter Stil, direkt mit einem Zitat anzufangen; das weiß ich. Dennoch beginne ich damit.

Viele Websites mit Flash-Applikationen setzen Cookies, sogenannte LSOs. Anders als die HTTP-Cookies sind die Flash-Cookies kaum bekannt, auch wenn sie eine größere Bedrohung für die Privatsphäre darstellen können.[Quelle: Golem]

Ich habe schon immer mal wieder davon gehört, hatte mir aber keine großen Gedanken darum gemacht. Durch den Golem Artikel bin ich wieder aufmerksam geworden und habe mir das näher angesehen.

Ich habe mir die Erweiterung Better Privacy für den Firefox installiert.

Was macht das AddOn denn?

BetterPrivacy dient vor allem dem Schutz vor unlöschbaren Langzeit-Cookies, einer neuen Generation von Super-Cookies, welche mehr oder weniger heimlich das Internet erobert haben. Diese neue Cookie-Generation bietet der Industrie und der Marktforschung endlich die Möglichkeit, Aktivitäten der Computer Nutzer unbegrenzt erfassen zu können. Bezüglich des Datenschutzes sind derzeit vor allem 2 Klassen von Langzeit-Tracking bedenklich: ‚Flash‘ und ‚DOM Storage‘ -Cookies.

[Quelle: Firefox AddOns BetterPrivacy]

Das AddOn ermöglicht es nun, direkt auf die gespeicherten LSO zuzugreifen und zu löschen. Durch diverse Einstellungen kann man das Löschen auch automatisieren.

Ich war überrascht, wie viele Flash-Cookies ich hatte und habe erst einmal aufgeräumt.
Das AddOn lässt sich recht intuitiv bedienen und ist stabil.

via Golem

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO