raven :: online

raven :: online

Firefox 3: Veröffentlichung im März?

Reading Time: 1
Wie Silicon zu vermelden hat, soll die dritte Version des Open Source Browsers Firefox, im März erscheinen und beruft sich dabei auf Mike Schroepfer, Mozillas Vice President of Engineering.

Zu den wohl wichtigsten Änderungen gehört die Verbesserung der Anti-Phishing-Funktion. Hierbei hilft die Blacklist von StopBadware.

Eine Verbesserung der Offline-Funktionalität soll das mobile arbeiten erleichtern. Mit dem mobilen Arbeiten sind öfters Verbindungsabbrüche verbunden. Der neue Firefox merkt sich nun die wichtigsten Daten, was er bislang nur bei aktiver Internetverbindung tat.

Ich arbeite teilweise mit der Beta 3 vom Firefox und bin bisher sehr zufrieden. Er läuft weitgehend stabil und sehr schnell. Einzig die mangelnde Verfügbarkeit von diversen für mich wichtigen AddOns hindert mich daran, komplett auf den Firefox 3 umzusteigen.

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.