raven :: online

raven :: online

Firefox 3.6 ist da [Update]

Chris hat es mir zu erst gezwitschert, via identi.ca. Der neue Firefox 3.6 ist endlich da!

[quote]Schneller, stabiler und und äußerlich flexibler soll er sein, der Browser Firefox in der Version 3.6.[/quote][Quelle: Golem]

Ich bin sehr gespannt, gerade was sich in Sachen Geschwindigkeit getan hat. Denn hier setzt mein Hauptkritikpunkt beim Firefox an. Ich bin schon so weit, dass ich über den Tellerrand geschaut habe. Inzwischen findet sich der aktuelle Opera ebenso auf meiner Platte wie die Datenkrake Chrom und sein entschärfter Bruder Iron.

Wie ich aber lesen muss, darf ich nicht zu enttäuscht sein:
[quote]Im Vergleich zu Firefox 3.5 lässt sich ein deutlicher Geschwindigkeitszuwachs feststellen, mit den aktuellen Entwicklerversionen von Opera, Chrome und Safari kann Firefox 3.6 aber nicht mithalten. Auch im Test Acid 3 erreicht Firefox noch immer nicht die volle Punktzahl.[/quote][Quelle: Golem]

Nun, ich werde die Tage mit dem neuen Firefox arbeiten und mir dann meine Meinung bilden. Messergebnisse aus dem Labor interessieren mich recht wenig. Wichtig ist, wie der kleine Pandabär seinen Dienst im alltäglichen Alltag verrichtet.

Morgen werde ich ihn erst einmal installieren. Chris hat dazu ja auch schon die passende Anleitung parat und somit ist es auch unter Ubuntu kein Thema mehr.
Vielen Dank auch noch einmal an dieser Stelle!

[Update]
Auf der Mozilla Seite sieht man sehr schön die aktuellen Downloadzahlen und auch die Verteilung nach Ländern.
Aktuell liegt Deutschland mit rund 180.000 Downloads auf Platz Zwei; hinter den USA mit 1.150.000 Downloads und vor Brasilien, welches 80.000 hat.

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO