raven :: online

raven :: online

Endlich wieder Linux – mal wieder

So, heute morgen hatte ich endlich auf meinem Notebook das neue Kubuntu 6.06 installiert. Ja, ich hatte es schon viel früher vor aber wie das immer so ist. Mal hat man grad keine Lust, dann irgendwie keine Zeit und so weiter …

Nun ist es aber installiert, was aber auch nicht ohne Aufwand war. Aus einem unerfindlichen Grunde, musste ich es dreimal installieren, bevor die Installation sauber durchgelaufen ist! Naja, nachdem es immer an einem anderen Punkt zu Problemen kam, lag es vielleicht an der CD.

Ansonsten lief die Installation gut ab. Die üblichen Standardfragen nach Sprache und Co waren schnell beantwortet. Da der Proxy abgefragt wurde und mein Notebook via DHCP auch schnell erkannt wurde, konnte ich die deutsche Sprachunterstützung für Kubuntu auch schnell aus dem Netz ziehen.

Als die Installation beendet war, begrüßte mich ein nettes, buntes Kubuntu. Was für ein schöner Anblick! Irgendwie habe ich das schon vermisst, auch wenn mir viele Arbeiten unter Linux nicht so leicht fallen – immer noch nicht. Aber es ist natürlich auch klar, wenn ich immer zu 90% mit Windows arbeite. Das will ich ja nun ändern. Morgen "darf" ich nochmal Windows booten, da ich ein spezielle Windows Programm für einen Kundenauftrag brauche aber danach wird direkt wieder schnell Kubuntu gestartet.

Das Wochenende ist dann weitgehends PC freie Zone, da genug privates auf dem Programm steht aber ab Montag werde ich dann beginnen, mein neues Kubuntu nett und lieb zu konfigurieren, damit es mir auch wieder gefällt! So ganz in weiß, äh blau erinnert es mich doch zu arg an ein Redmonder Produkt 😉

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO