raven :: online

raven :: online

Deutschland weiterhin im Biometrierausch

Deutschland ist weiter auf der Straße zur totalen Überwachung. Die Tage wurde nun der neue elektronische Personalausweis beschlossen.

Ab 2010 soll es damit einen neuen Personalausweis geben. Dieser wird im Scheckkartenformat sein und die Biometrischen Angaben zum Gesicht auf einem RFID-Chip tragen.

Optional, können noch Fingerabdrücke gespeichert werden. Auch wenn die Abgabe nicht zwingend ist, geht der CCC davon aus, dass die Meldestellen den Bürger dazu nötigen werden. Die wenigsten Bürger werden wissen, dass die Abgabe der freiwillig ist. Die meisten werden treudoof und lemminggleich auf die harsche Forderung „Ihre Fingerabdrücke bitte“ brav die Finger auf die Glasplatte drücken und der Herr Schäuble freut sich und wird sich die Hände reiben.

Interessant ist auch, dass auch hier wieder ein RFID-Chip zum Einsatz kommt. Ich weiß nicht, aus welcher Entfernung die Daten ausgelesen werden können und wie gut sie verschlüsselt sind aber mir drängt sich die Frage auf, warum der Staat nicht endlich beschließt einen allumfassenden Informationschip jedem Bürger in den Nacken zu implantieren. Würde es doch so einfach machen…

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO