raven :: online

raven :: online

Der erste Ärger mit der XBox360

Nun, da habe ich sie nun erst ein paar Tagen und dann geht der Ärger schon los.
Mir ist recht früh aufgefallen, dass das Laden von Spielen von CD (DVD?) manchmal etwas gehakt hatte. Ich habe dem nicht so viel beigemessen, weil ich keinerlei Erfahrungen mit der Performance hatte. Erst Kommentare von Kehlenfetzer (der mich ja erst mit der Xbox angefixt hat!) machten mich stuzig.

Am Montag war dann aber das Problem da. Es wurde nahezu gar kein Spiel mehr geladen! Alleine Halo durfte ich ca. 6 mal starten (und jedes mal die XBox neustarten) bis ich durch das Intro durch kam.
Selbst ich kam dann zu dem Schluss, dass das nicht wirklich richtig sein kann.

Also habe ich den Reklamationsvorgang bei Amazon eingeleitet und ich weiß wieder, warum ich so gerne bei Amazon kaufe! Die Abwicklung war absolut unproblematisch! Ich wurde gefragt, ob ich eine Erstattung oder einen Ersatz wolle. Ich will einen Ersatz, will ja spielen. 🙂

Dann konnte ich die Rücksendeformulare ausdrucken und einen Rücksendeaufkleber, mit dem ich nicht einmal Porto zahlen muss. Gleichzeitig hat Amazon die Ersatzlieferung veranlasst, die heute morgen schon kam! Ohne Murren, Zetern und ohne viel Fragen und Aufwand. Absolut einfach und erstklassig!

Ich baue dann die neue morgen auf (heute Abend habe ich keine Zeit) und schicke die defekte die Tage dann zurück.

Wenn die neue XBox dann genauso gut funktioniert wie der Amazon Service, bin ich zufrieden!

0
3 Discussions on
“Der erste Ärger mit der XBox360”

Leave A Comment

Your email address will not be published.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO