raven :: online

raven :: online

Bitte konsequent bleiben: Videoüberwachung nutzlos

In Deutschland ist das Thema Videoüberwachung ja erst so richtig am Kommen und wird ja auch entsprechend propagiert.

Gerne wird auch immer auf den Nachbarn Großbritannien (und Fabian, zufrieden? 🙂 ) verwiesen, welches ja viel weiter ist als Deutschland:

Boom der Videoüberwachung: Die Hamburger Polizei feiert die Kameras als Nonplusultra und will jetzt aufrüsten. Die Briten sind schon einen Schritt weiter.

[Quelle: Spiegel]

Ohje, was stellt sich aber nun raus??

Dass die massive Videoüberwachung in Großbritannien praktisch keine positiven Folgen hat, wurde schon belegt – der „gefühlten“ Sicherheit steht kein tatsächlicher Rückgang von Kriminalität gegenüber. Insofern überrascht es nicht im Geringsten, dass auch „asoziales Verhalten“ durch die CCTVs nicht beeinflusst wird.

[Quelle: Gulli]

Nun hoffe ich, dass dieses Beispiel ernst genommen wird und die Überwachungspläne in Deutschland noch einmal überdacht werden. Was man da alles an Kosten sparen könnte. Ich glaube aber nicht dran. Die Lobby ist zu groß und setzt ihre Hebel sicher an den richtigen Stellen an.

Armes Deutschland.

0

Leave A Comment

Your email address will not be published.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO